Omas Milchreisauflauf mit Apfel-Aprikosenmus

Omas Milchreisauflauf mit Apfel-Aprikosenmus und Cranberries

Milchreis ist ein echter Klassiker, der bei uns zu Hause immer für Begeisterung sorgt. Inspiriert von den kanadisch-französischen Einflüssen meiner Familie, habe ich ein ganz besonderes Rezept für dich: Oma Lollo’s Milchreisauflauf! Natürlich verfeinert mit Cranberries und einer Schicht Apfel-Aprikosenmus für das fruchtige Geschmackserlebnis. Dieser Milchreisauflauf ist eine süße Erinnerung an die Zeiten in Omas Küche und an die Liebe, die sie in jede Mahlzeit steckte. Lass uns dieses Erbe gemeinsam mit jedem Löffel, den wir genießen, weitertragen. 💕 Unten findest du das Rezept. 👇

Milchreisauflauf mit Produkten aus der Box

Das Milchreisauflauf Rezept

Omas Milchreisauflauf mit Apfel-Aprikosenmus

Milchreisauflauf von Oma


Zubereitungszeit: 45 Minuten
Back-/Ruhezeit: 40 Minuten
8 Portionen

Zutaten

Milchreis

  • 1 l Milch
  • 250 g Milchreis
  • 50 g Butter

Milchreisauflauf

  • 3 Eier, M
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Cranberries
  • 1 Prise Salz
  • 240 g Apfel-Aprikosenmus
  • etwas Semmelbrösel

Dekoration

  • etwas Schokolade
  • Cranberries

Anleitung

  • In einem großen Topf 1 l Milch aufkochen. 250 g Müller's Mühle Milchreis dazugeben und bei niedriger Hitze und geschlossenem Deckel für 25–35 Minuten quellen lassen. Gelegentlich umrühren. Am Ende 50 g Butter im noch warmen Milchreis unterrühren. Abkühlen lassen, bis der Milchreis nur noch maximal lauwarm ist.
    Milchreisauflauf Rezept: Milchreis quellen lassen
  • Die 3 Eier trennen. 100 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 3 Eigelbe und 100 g Farmer's Snack Cranberries in den Milchreis rühren. Mit dem Rührbesen des Rührgeräts 3 Eiweiße mit 1 Prise Salz aufschlagen, bis ein stabiler Eischnee entsteht. Den Eischnee vorsichtig unter die Milchreismasse heben und leicht vermengen. Es dürfen noch einzelne „Eiweiß-Flocken“ zu sehen sein.
    Milchreisauflauf Rezept: Eischnee unterheben
  • Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die ofenfesten Schüsseln mit Butter einfetten. Den Milchreisauflauf in die Schüsseln schichten. Dazu fast zur Hälfte mit der Milchreismasse füllen (ca. 90 g). 2 EL Odenwald Apfel & Aprikose darauf verteilen.
    Milchreisauflauf Rezept: Apfel-Aprikosenmus verteilen
  • Den Rest mit Milchreis auffüllen (ca. 100–110 g). Auf der Oberfläche Semmelbrösel verstreuen und darauf großzügig Butterflöckchen verteilen. Für 35–40 Minuten backen, bis die Oberflächen leicht gebräunt und „knusprig“ sind.
    Milchreisauflauf Rezept: Butterflocken verteilen
  • Mit der Betty Bossi Schokoladen-Raffel und etwas von deiner Lieblings- Schokolade feine oder grobe Schokoraspel nach Wunsch herstellen. Den Auflauf noch leicht warm servieren, dazu mit Schokoraspel und Cranberries dekorieren.
ZEIG UNS DEIN ERGEBNIS AUF INSTAGRAM!Markiere @meinebackbox auf Instagram und verwende den Hashtag #meinebackbox!

Video-Tutorial für den Milchreisauflauf

Milchreisauflauf mit Apfel-Aprikosenmus und Cranberries

Beitrag teilen

Vorheriger Beitrag
Omas Maulwurfkuchen mit Erdbeeren und Stracciatella-Sahne
Nächster Beitrag
Pfeffer Orangen Rollen aus lockerem Blitz-Blätterteig

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept:




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.