Rübli Ostertorte mit Osterhasen-Dekoration

Rübli-Ostertorte mit Aprikosen und Karotten-Karamell

Rübli-Torte mal anders! Unsere Rübli-Ostertorte wartet nämlich mit einer ganz neuen Art der Zubereitung auf dich: ohne Gemüse und dafür mit Karottensaft. 😉 Hier sparst du dir also das mühsame Raspeln der Karotten und setzen stattdessen auf Karottensaft. Das Ergebnis? Ein besonders feiner und saftiger Kuchen, der mit seinem aromatischen Geschmack und seiner dezent orangefarbenen Farbe einfach unwiderstehlich ist. 🧡🥕 Gefüllt wird die Torte mit Frischkäsecreme und verfeinert mit Aprikosenstücken und Karotten-Karamell – ja genau, ein Karamell aus Karottensaft! Hast du noch nie ausprobiert? Dann wird es aber Zeit, das Rezept wird dich und deine Gäste sicher begeistern. 😍

 

Das Rübli-Ostertorten Rezept

Rübli Ostertorte mit Aprikosen und Karotten-Karamell

Rübli-Ostertorte mit Aprikosen und Karotten-Karamell


Zubereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten
Back-/Ruhezeit: 6 Stunden
12 Portionen

Zutaten

Rübli-Torte

  • 4 Eier, M
  • 150 g Zucker
  • 175 g Neutrales Öl
  • 250 g Karottensaft
  • 350 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Karotten-Karamell

  • 100 g Zucker
  • 80 g Karottensaft
  • 20 g Butter

Frischkäsecreme

  • 425 g Butter, weich
  • 350 g Puderzucker
  • 850 g Frischkäse, cremig

Weiterhin

  • 135 g Aprikosenhälften
  • 12 Hasenkekse
  • ca. 20 g Cake Drip Grün
  • etwas Streudekor
  • 18–20 cm Springform

Anleitung

  • 4 Eier und 150 g Zucker mit dem Rührbesen des Rührgeräts für 5–10 Minuten kräftig aufschlagen, bis eine helle voluminöse Masse entsteht. Unter Rühren langsam 175 g Öl und 250 g Klindworth Hasi zugeben. 350 g Mehl, 1 EL Backpulver und 1 Prise Salz vermischen. Über die Ei-Masse sieben und vorsichtig unterheben.
    Rübli Ostertorte Rezept: Mehl-Mischung vorsichtig unterheben
  • Backofen auf 155 °C Umluft vorheizen. Die Böden der Springformen mit Backpapier auslegen. Teig auf beide Springformen aufteilen (je ca. 550 g). Für ca. 40 Minuten backen, bis die Stäbchenprobe sauber bleibt. Aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen, am besten über Nacht.
  • 12 Hasenkekse aus Mürbeteig mit dem Städter Drück-mich-Hase backen (siehe Rübli-Hasenkekse-Rezept).
    Hasenkekse Rezept: Teig ausstechen
  • Für das Karotten-Karamell 100 g Zucker mit 80 g Karottensaft in einem Topf aufkochen und für 3–3,5 Minuten köcheln lassen. Die Masse wirkt noch sehr flüssig, dickt später aber noch nach. Zur Probe einen großen Tropfen auf einen kalten Teller geben. Mit einem Löffel durchfahren, die Linie soll gut sichtbar sein, aber auch wieder zusammenfließen. 20 g Butter unterrühren. Karamell komplett abkühlen lassen.
    Rübli Ostertorte Rezept: Karamell Probe
  • Für die Creme 425 g weiche Butter und 350 g Puderzucker mit dem Rührbesen/Flachrührer kräftig aufschlagen, bis die Masse fast weiß ist ohne spürbare Zuckerkristalle. 850 g Frischkäse kurz unterrühren. Creme in Spritzbeutel füllen. 135 g Del Monte Aprikosen Halbe Frucht in kleine Stücke schneiden.
  • Die Tortenböden jeweils horizontal teilen. Backpapier auf einen Drehteller o. ä. legen und den ersten Boden mit etwas Creme darauf „festkleben“. Dünn Creme auf dem Boden verstreichen. Am Rand einen Kreis aufspritzen. Mit kleinem Abstand nach innen hin weitere Kreise aufspritzen. Die Zwischenräume abwechselnd füllen: zuerst Karamell, dann Aprikosen, dann wieder Karamell.
    Rübli Ostertorte Rezept: Zwischenräume abwechselnd füllen
  • Nochmal mit etwas Creme bedecken und glatt streichen. Den nächsten Boden darauf setzen. Erneut eine dünne Cremeschicht verstreichen und Kreise aufspritzen. Diesmal bei der Füllung der Zwischenräume mit Aprikosen beginnen, also versetzt zur unteren Schicht füllen. Mit dem nächsten Tortenboden und Schicht genauso fortfahren. Den letzten Boden aufsetzen und die Torte rundherum dünn mit Creme einstreichen, dabei die Krümel binden. Mind. 2–3 Stunden kalt stellen.
    Rübli Ostertorte Rezept: Rundherum Creme verstreichen
  • Die Torte mit der restlichen Creme glatt einstreichen. Tipp: Die Creme wenige Sekunden in der Mikrowelle erwärmen, so lässt sie sich ganz glatt verstreichen. Torte danach noch einmal 30–60 Minuten kalt stellen.
    Rübli Ostertorte Rezept: Creme glatt verstreichen
  • Ein Stück Backpapier zurechtschneiden und oben auf die Torte legen. Ein Cake Board o. ä. darauf legen und die Torte schnell, aber vorsichtig umdrehen. Unterlage und Backpapier vom Boden entfernen. Decocino Bio Cake Drip Grün in kurzen Abständen in der Mikrowelle erwärmen (er sollte nicht zu flüssig sein). Am Tortenrand kurze Drips als „Gras“ herunterlaufen lassen. Kurz trocknen lassen. Die Torte nun wieder herumdrehen, dazu einen Tortenteller nutzen. Die Oberfläche der Torte kann mit einer leicht angewärmten Palette wieder ganz glatt gestrichen werden. 12 Hasenkekse rundherum an der Torte anbringen, dazu ggf. etwas Cake Drip benutzen. Zuletzt auf der Oberfläche einen Kreis mit Dr. Oetker Streudekor Easter Party streuen.
    Rübli Ostertorte Rezept: Kurze Drips herunterlaufen lassen
ZEIG UNS DEIN ERGEBNIS AUF INSTAGRAM!Markiere @meinebackbox auf Instagram und verwende den Hashtag #meinebackbox!

Video-Tutorial für die Rübli-Ostertorte

Rübli Ostertorte mit Aprikosen und Karotten-Karamell

Beitrag teilen

Vorheriger Beitrag
Rübli-Hasenkekse mit Osternest-Dekoration
Nächster Beitrag
Paris Brest als Osterei mit Schokosahne und Kokos-Praliné

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept:




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.