Back Adventskalender 2022 zum Early-Bird-Preis 49,90 €
Meine Backbox Back Adventskalender

✓ MIT ZUTATEN, DEKOREN, FORMEN & BACKHELFERN
TÄGLICH REZEPTE UND IDEEN ZU DEN PRODUKTEN
✓ INKL. GUTSCHEIN VON 5–100 €
GEWINNE 1 VON 10 KÜCHENMASCHINEN
✓ 24 TÜRCHEN VOLLER ÜBERRASCHUNGEN
✓ WARENWERT ÜBER 80 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

 VERSAND: innerhalb 2–4 Werktagen.

BEREITS AUSVERKAUFT!100%
100%
BEREITS AUSVERKAUFT!100%
100%

Der Meine Backbox Back Adventskalender ist zurück!

Lass dich von uns überraschen und erlebe 24 einzigartige Momente voller Back-Glück ♥

Erinnerst du dich noch daran, wie du als Kind in der Vorweihnachtszeit mit großen leuchtenden Augen jeden Morgen voller Erwartung aus dem Bett gesprungen bist, um deinen Adventskalender zu öffnen? Du hast weder einen Wecker gebraucht, noch musste Mutti dich drei Mal ermahnen, endlich aufzustehen, denn das haben Vorfreude und Neugier übernommen. Genau dieses Gefühl möchten wir dir mit unserem Back Adventskalender zurückgeben, den wir auch dieses Jahr wieder liebevoll zusammengestellt haben. Dich erwartet eine ausgewogene, bunte Mischung an Zutaten, Dekoren, Formen und Backhelferlein hinter den 24 Türchen. Freu dich auf gemütlich-duftige Stunden in deiner Küche, auf Backabende mit Freuden und Familie, auf heimelige Kaffeekränzchen mit selbst gezauberten Leckereien. Denn für all das werden die Produkte aus deinem Kalender Verwendung finden. Damit du alle Produkte gleich ausprobieren kannst, findest du natürlich zu jedem Türchen täglich passende Rezepte und Ideen in deinem beiliegenden Magazin.

Button: 1 von 10 Küchenmaschinen in jedem Goldenen Kalender!

Im Dezember überraschen wir dich in deinem Back Adventskalender also täglich mit tollen Produkten rund ums Backen und Dekorieren. Dich erwarten 24 liebevoll gefüllte Türchen mit Produkten für deine Weihnachtsbäckerei. Aber es geht noch weiter: Wir legen noch einen Gutschein oben drauf! Der Wert: mind. 5 € und mit etwas Glück sogar 100 €. So kannst du dich nochmal richtig bei uns im Shop austoben und deine Backstube aufpimpen. Und wenn Weihnachten vorbei ist, musst du auch nicht traurig sein und den Kalender entsorgen. Denn unser Back Adventskalender ist wiederbefüllbar und somit gleich für nächstes Jahr einsatzbereit, um ihn z. B. mit Selbstgebackenem zu bestücken und damit deine Liebsten zu überraschen.

Also, worauf wartest du noch? Die Auflage unseres Back Adventskalenders ist limitiert – sicher ihn dir jetzt schon als eine der Ersten! Wir versenden deinen Kalender ab der zweiten Novemberwoche und Rudolph und seine Freunde bringen ihn dir dann so schnell wie möglich direkt nach Hause.

Für die ganz Neugierigen: Adventskalender Inhalt/Zutatenliste.

Das war im letzten Adventskalender

SPOILER ALARM!

Wir verraten dir das erste Produkt aus dem Back Adventskalender 2022
TESCOMA
FÖRMCHEN FÜR BIENENKÖRBCHEN

Hervorragend für die Zubereitung vom traditionellen Weihnachtsgebäck Bienenkörbchen bzw. Wespennestern – auch bekannt als Likörspitzen. Das Förmchen besteht aus einem Klappförmchen für Bienenkörbchen und einem Hohlraum-Stößel mit Ausstecher. Aus erstklassigem robustem Kunststoff hergestellt, spülmaschinenfest.

.

Back Adventskalender 2022 Vorschau: Tescoma Förmchen für Bienenkörbchen
Back Adventskalender 2022 Vorschau: koawach Winterzauber
KOAWACH
WINTERZAUBER

Koawach Winterzauber sorgt durch herben Kakao in Kombination mit feinem Orangen-Aroma und verführerischen Gewürzen wie Zimt, Sternanis und Nelken für winterliche Euphorie in der Tasse. Als wärmendes Heißgetränk oder als Alternative zu Glühwein und Punsch ist diese Sorte ein Muss für jeden Winterfan!

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Back Adventskalender

Du hast noch ein paar Fragen zum Meine Backbox Adventskalender? Hier haben wir die meistgestellten zusammengefasst – schau dich einfach mal um, vielleicht ist deine Frage auch dabei. Ansonsten schreibe uns jederzeit eine E-Mail!

Über den Adventskalender

Andere Adventskalender spezialisieren sich häufig nur auf ein Produkt, wie bspw. 24 Tees oder 24 Kosmetikprodukte und meistens auch auf eine Marke. Wir dagegen haben dir eine bunte Mischung aus unterschiedlichen Zutaten, Backformen, Bachkhelfern und vielem mehr von diversen Marken rund um das Thema Backen & Dekorieren zusammengestellt, um dir die Zeit bis Weihnachten zu versüßen. Aber nicht nur das: In unserem Kalender erhältst du außerdem täglich passende Rezepte und Ideen für deine Weihnachtsbäckerei.

Damit du alle Produkte gleich ausprobieren kannst, findest du natürlich zu jedem Türchen passende Rezepte und Ideen im beiliegenden Magazin.

In unserem Kalender sind neben den Produkten täglich auch passende Ideen und Rezepte enthalten. Diese können unterschiedliche Schwierigkeitsstufen entsprechen. Wir achten aber immer auf eine gute Mischung aus einfachen Rezepten und auch mal etwas schwierigeren Rezepten. Prinzipiell kann es auch mal vorkommen, dass man etwas auf dem Herd erhitzen oder mal mit einem scharfen Messer etwas schneiden muss. Daher wäre es beim Backen immer ratsam, wenn noch ein Erwachsener dabei ist und über die Schultern schaut. 
Sollte in den Rezepten Alkohol verwendet werden geben wir auf jeden Fall auch immer alkoholfreie Alternativen an.

Natürlich kannst du den Kalender an deine Lieben verschenken. Dazu gibst du bei deiner Bestellung einfach die Adresse der zu beschenkenden Person als Lieferadresse an. Das kannst du tun, indem du unterhalb der Eingabefelder für die Rechnungsadresse, bei „Lieferung an eine andere Adresse senden?“ das Häkchen setzt. Darunter kannst du dann die abweichende Lieferadresse eingeben. Der Adventskalender wird dann ganz bequem bis an die Haustür des Beschenkten geliefert. 

Inhalt

Keine Sorge, wir wollen dich überraschen – schließlich haben wir uns das als Überraschungsbox groß auf die Fahne geschrieben. Daher haben wir uns für 2022 natürlich auf die Suche nach neuen tollen Produkten gemacht und unsere besten Schätze für dich in den Kalender gepackt.

Nein, auch hier brauchst du dir keine Sorgen machen. Im Adventskalender und der Weihnachtsbox sind unterschiedliche Produkte & Rezepte enthalten.

Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, um dich auch in diesem Jahr mit dem Kalender zu überraschen. Wir haben eine ausgewogene, bunte Mischung an Zutaten, Dekoren, Formen und Backhelfern hinter den 24 Türchen für dich versteckt – und natürlich gibt es zu jedem Produkt auch passende Rezepte & Ideen. Was genau dich erwartet bleibt noch ein Geheimnis. 🤫 Aber so viel sei verraten: Wir werden dir mit unserem Adventskalender die Zeit bis Heiligabend versüßen!

Unser Kalender ist für Vegetarier geeignet. Er ist nicht komplett vegan oder glutenfrei, einige Produkte enthalten bspw. Milch oder Mehl.

Auch wir wollen Müll vermeiden und Gegenstände wiederverwenden. Daher haben wir uns auch für diese Art des Kalenders entschieden, der wiederbefüllbar ist. So kannst du ihn im nächsten Jahr bspw. mit Selbstgebackenem befüllen und weiter verschenken. Eine Nachfüllvariante für deinen Adventskalender aus 2021 können wir aber leider nicht anbieten, da sich die Größen der einzelnen Türchen und der darin enthaltenen Produkte im Vergleich zum Vorjahr geändert haben.

In einem Kalender-Türchen ist ein alkoholhaltiges Produkt enthalten. Hier geben wir aber Alternativen im Rezept an und das entsprechende Produkt kannst du ja verschenken.

Bestellung und Bezahlung

Um dir den Adventskalender direkt zu sichern, musst du einfach den Adventskalender in den Warenkorb legen. Das kannst du machen, indem du auf einen der Buttons (Kalender sichern/Kalender kaufen) oben klickst. Du wirst dadurch automatisch auf die Seite des Warenkorbs weitergeleitet. Dann klickst du auf „Weiter zur Kasse“ und durchläufst den Bestellvorgang: Dort gibst du dann deine Rechnungsadresse und ggf. eine abweichende Lieferadresse an. Anschließend wählst du deine gewünschte Zahlungsart aus und stimmst unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Widerrufsbestimmungen und der Datenschutzerklärung zu. Über „Zahlungspflichtig bestellen“ schickst du deine Bestellung ab. Je nach Zahlungsart musst du noch weitere Schritte zur Zahlung befolgen, damit die Bestellung abgeschlossen ist. Mehr dazu: Welche Bezahlmethoden gibt es?

Sehr gerne kannst du auch gleich mehrere Kalender bestellen. Lege dazu einfach den Adventskalender in den Warenkorb. Im Warenkorb kannst du die Anzahl dann noch mal anpassen, falls du mehrere Kalender bestellen möchtest. Du kannst dann allerdings nur eine Lieferadresse angeben. Solltest du unterschiedliche Lieferadressen angeben wollen, musst du bitte separate Bestellungen aufgeben.

Den Adventskalender kannst du entweder per Lastschrift, Kreditkarte, Sofortüberweisung, giropay oder PayPal bezahlen. Zahlungen per Überweisung oder auf Rechnung bieten wir nicht an.

Im Zahlungsprozess ist es wichtig, dass du alle Daten korrekt eingibst. Bei falschen Bankdaten kann es z. B. zu Rücklastenschriften kommen, deren Kosten du zu tragen hast. Bitte achte daher sehr auf eine korrekte Eingabe!

Wichtig ist auch, dass du den Zahlungsprozess bis zum Ende durchführst! Das heißt:

  • Bei Lastschrift musst du nach Eingabe deiner Bankdaten im weiteren Schritt dem SEPA-Lastschriftmandat zustimmen. Nachdem du auf „Zahlungspflichtig bestellen“ geklickt hast, taucht dann noch das Mandat mit einem Häkchen zum Einwilligen auf. Wenn du es bestätigt hast, wirst du auf die Bestellbestätigungsseite weitergeleitet und deine Bestellung war erfolgreich.
  • Bei Zahlungen per Kreditkarte musst du nach Eingabe deiner Kreditkartendaten deine Zahlung noch per SecureCode / Verified by Visa bestätigen. Dies ist ein eingebauter Schutz deines Kreditkartenanbieters für Zahlungen im Internet. Nachdem du auf „Zahlungspflichtig bestellen“ geklickt hast, wirst du zur Mastercard SecureCode Eingabe bzw. Verified by Visa weitergeleitet. Wenn die Eingabe erfolgreich war, kommst du auf die Bestellbestätigungsseite – dann war deine Bestellung erfolgreich.
  • Falls die Zahlung mit dem Mobiltelefon nicht funktioniert probiere es doch bitte am Laptop oder Rechner. Meist liegt es an den Weiterleitungen der Zahlungssysteme. Der Internet Explorer (in älteren Versionen) verursacht leider auch immer mal wieder Probleme, bitte nutze dann einen anderen Browser wie Chrome, Firefox, Safari.

Sollten noch Probleme auftreten helfen wir dir natürlich gerne weiter. Schreibe uns einfach eine E-Mail an .

Versand

Wir versenden deinen Kalender ab der zweiten Novemberwoche und Rudolph und seine Freunde (aka DHL) bringen ihn dir dann so schnell wie möglich direkt nach Hause. Mehr Infos: Versand & Lieferung

Wir liefern nach Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Schweiz, Italien, Frankreich, Spanien, Luxemburg, Belgien, Niederlande, Irland, Norwegen und Schweden. Auf Anfrage versuchen wir auch den Versand in weitere Länder zu ermöglichen.

Bitte beachte: Bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden zu zahlen sein.

Wir versenden innerhalb Deutschlands mit DHL und im Ausland mit DPD. Sobald die Kalender bei uns abgeholt wurden, wirst du per E-Mail über deine Sendung informiert. Über die Sendungsverfolgung kannst du auch einen Wunschtag für die Lieferung, einen Ablageort auf deinem Grundstück oder auch deinen Wunschnachbarn auswählen, solltest du dein Paket nicht persönlich entgegennehmen können.

Gerne kannst du bei Lieferung innerhalb Deutschlands auch als Lieferadresse eine DHL-Packstation angeben. Für diesen Service von DHL kannst du dich hier kostenlos anmelden. Adventskalender, die du dir nach Hause bestellt hast, kannst du auch noch kurzfristig an eine Packstation in deiner Nähe senden lassen – ganz einfach bis 1 Uhr morgens am Zustelltag. Dies ist für registrierte Kunden über die Paketankündigung oder in der Sendungsverfolgung auswählbar.

Bei dem Adventskalender handelt es sich um ein Produkt, welches wir außerhalb unserer Abonnements anbieten. Daher fallen für die Versendung Versandkosten an.

Hier findest du eine Übersicht über die Versandkosten:

Deutschland 5,90 Euro

Österreich 10,90 Euro

Schweiz 17,90 Euro

Luxemburg, Belgien & Niederlande 10,90 Euro

Ja, sobald der Adventskalender auf dem Weg zu dir ist, erhältst du vom Versanddienstleister eine E-Mail mit dem Link zur Sendungsverfolgung. Über die Sendungsverfolgung kannst du auch einen Wunschtag für die Lieferung, einen Ablageort auf deinem Grundstück oder auch deinen Wunschnachbarn auswählen, solltest du dein Paket nicht persönlich entgegennehmen können.

Natürlich, gib dazu im Bestellvorgang einfach deine Adresse als Rechnungsadresse und die Adresse der anderen Person als Lieferadresse an. Das kannst du tun, indem du unterhalb der Eingabefelder für die Rechnungsadresse, bei „Lieferung an eine andere Adresse senden?“ das Häkchen setzt. Darunter kannst du dann die abweichende Lieferadresse eingeben.