London – Mixed Spice

(20 Kundenrezensionen)

SALT & PUMPKIN LONDON – MIXED SPICE

Millionenstadt mit Tourismus-Rekorden. So bekannt die Stadt London ist, desto unbekannter ist die Kulinarik. Mixed Spice ist eine traditionelle britische Gewürzmischung für Süßspeisen wie Christmas Pudding, Gebäck oder dem englischen Weihnachtsklassiker Minced Pie. Aber auch außerhalb des Vereinigten Königreichs lassen sich mit dieser Mischung leckere Gebäckstücke, Brot und Kekse herstellen. Sechs dominante Einzel-Gewürze perfekt fusioniert.

Aus der Weihnachtsbox 2021: Honigtaler Plätzchen Rezept & Pfeffernüsse Rezept

Hier erhältlich

Kategorie:

20 Bewertungen für London – Mixed Spice

  1. Ursula Hollmann

    war Klasse in den Plätzchen, typisch englisch.

  2. Julia Nitsche

    Toll für weihnachtsplätzchen

  3. Julia Voß

    Sehr leckere Gewürzmischung. Habe es sogar für Lebkuchen verwendet, auch da passt es wunderbar.

  4. Carola Wirth

    Tolle Gewürzmischung die ich bisher noch nicht kannte

  5. Alexandra Schmiedl

    Sehr lecker, riecht richtig gut. Kannte ich vorher nicht.

  6. Stefanie Kerrinnes

    Weckt Erinnerungen an vergangene Londonurlaube vor der Pandemie. Richtig schöne Gewürzmischung, über die ich mich sehr gefreut habe. Perfekt in den Pfeffernüssen!

  7. Alexandra Selbach

    Ja, noch eine Gewürzmischung… Ich bin gespannt ob ich den Rest für irgendwas anderes einsetzen kann /werde… Die Qualität scheint gut zu sein.

  8. Alexandra Schmidt

    Hat super gepasst. Mir haben auch die Pfeffernüsse am besten geschmeckt

  9. Kirsten Mohrmann

    Ein gutes weihnachtsgewürz und paar Ideen wo man es noch verwenden kann wäre hilfreich

  10. Jasmin Urbanski

    Ich kannte das Gewürz vorher nicht. Sehr lecker in den Plätzchen und bin gespannt wo man es noch verwenden kann. Man braucht nur sehr wenig zum würzen, daher ist es sehr ergiebig.

  11. Lisa

    Riecht lecker, ist mal was anderes und passend zu den Plätzchen

  12. Tiegerlilie

    Interessant aromatische Gewürz

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü