Zur Warteliste eintragen Wir werden dich informieren, sobald der Artikel wieder verfügbar ist. Gib einfach deine E-Mail Adresse dazu an.
E-Mail Menge Mit dem Absenden akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Wir werden deine Daten nicht weitergeben.
French Toast Auflauf mit Himbeeren & Kokos Chips

French Toast Auflauf mit Himbeeren und Kokos

Keine Kommentare

Das richtige Frühstück hilft dir dabei, gut gelaunt in den Tag zu starten. Und wie könnte ein Sonntagmorgen schöner beginnen, als mit einem richtig leckeren, süßen Frühstück? Ich kann mir nichts besseres vorstellen und hab dir deshalb heute ein sündhaft leckeres Rezept mitgebracht. French Toast finde ich einfach total lecker! Und da wir ja immer wieder neue Sachen ausprobieren wollen, backen wir in der Januar Ausgabe kein klassisches French Toast, sondern einen French Toast Auflauf! Kombiniert wird dieser mit fruchtigen Himbeeren und knackigen Kokos Chips. So schmeckt der einfach himmlisch gut! 😍Und da frisch gebackenes Brot immer noch am besten schmeckt, backen wir unser Toastbrot diesmal einfach selbst. Du kannst aber natürlich auch gekauftes Toastbrot verwenden, dann ist der French Toast Auflauf ganz fix gemacht. 😉

French Toast Auflauf mit Himbeeren & Kokos Chips

French Toast oder Arme Ritter?

Im Prinzip ist French Toast die amerikanische Variante der bei uns bekannten Arme Ritter. Dabei handelt es sich um Weißbrotscheiben, die in einer Milch-Ei-Mischung und bspw. Zucker oder Zimt getunkt und anschließend in der Pfanne angebraten werden. Arme Ritter sind auch als „Arme Leute“-Essen bekannt, schließlich können sich arme Ritter keinen frischen Toast leisten. So eignet sich das Rezept auch wunderbar zur Resteverwertung, wenn man noch alten Toast übrig hat – und trotzdem schmeckt es richtig lecker. 😉 

Das French Toast Auflauf Rezept

French Toast Auflauf mit Himbeeren & Kokos Chips

French Toast Auflauf


Zubereitungszeit: 25 Minuten
Back-/Ruhezeit: 3 Stunden
3 Portionen

Zutaten

Für das Toastbrot

  • 500 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1 Pck. Trockenhefe

Für den French Toast Auflauf

  • 300 g (selbstgebackenes) Toastbrot
  • 270 g lauwarme Milch
  • 70 g weiche Butter
  • 3 Eier, M
  • 150 g Milch
  • 60 g Speisesirup
  • 125 g gefr. Himbeeren
  • 25 g Kokos Chips

Anleitung

  • Du kannst für den French Toast Auflauf das Toastbrot selber backen oder einfach gekauftes (auch schon ein paar Tage altes) Toast verwenden. Wenn du dein Toast nicht selber backen möchtest, beginne einfach bei Schritt 5. 😉
  • Für das Toastbrot zuerst Mehl, Zucker, Salz und die Lecker's Bio Hefe gut vermischen. Lauwarme Milch und die weiche Butter hinzugeben und in der Rührmaschine mit Knethaken alles gut verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Die Schüssel an den Rändern und Boden etwas bemehlen und den Hefeteig darin mit einem Geschirrtuch abgedeckt an einem warmen Ort für 1–1,5 Stunden gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Tipp: Ein leicht feuchtes Geschirrtuch hilft der Hefe beim Aufgehen.
  • Die Kastenform einfetten. Den Hefeteig aus der Schüssel nehmen und kurz durchkneten. Zu einer ca. 25 cm langen Rolle formen und in die Kastenform legen. Nochmal abgedeckt mit dem Geschirrtuch für 30–60 Minuten gehen lassen.
    French Toast Auflauf Rezept: Toastbrot Teig in Kastenform legen
  • Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Eine Auflaufform mit Wasser füllen und auf den Boden des Backofens stellen. Den aufgegangenen Teig mit etwas Wasser bepinseln und für ca. 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und komplett abkühlen lassen, so lässt sich das Toastbrot besser schneiden.
    French Toast Auflauf Rezept: Toastbrot Teig in Kastenform aufgehen lassen
  • Für den Auflauf 300 g Toastbrot in 5 ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben zu Würfeln schneiden. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eier, Milch und Hellmi Heller Speisesirup in einer großen Schüssel mit einem Schneebesen verquirlen. Die Toastwürfel in die Eiermasse geben und wenige Minuten einweichen lassen. Je trockener das Toastbrot schon ist, desto länger muss es eingeweicht werden.
    French Toast Auflauf Rezept: Toastbrot in Würfel schneiden
  • Die Hälfte der Würfel in einer Auflaufform verteilen und ebenfalls die Hälfte der gefrorenen Himbeeren und der Heimatgut Bio Kokos Chips darauf verteilen. Mit den restlichen Würfeln, Himbeeren und Kokos Chips wiederholen. Für 30–40 Minuten backen, je nach gewünschter Konsistenz. Mit Puderzucker bestreut noch warm servieren.
    French Toast Auflauf Rezept: Toastbrot mit Kokoschips und Himbeeren vermengen

TIPP

Wenn du dir etwas Zeit sparen möchtest, kannst du den Hefeteig für den French Toast Auflauf und die Franzbrötchen gleich auf einmal zubereiten.
ZEIG UNS DEIN ERGEBNIS AUF INSTAGRAM!Markiere @meinebackbox auf Instagram und verwende den Hashtag #meinebackbox!

Video-Tutorial für French Toast Auflauf 

Das Video folgt in Kürze.

Weitere Frühstücksideen aus der Januar Box “Sonntagsfrühstück”

Noch weitere Ideen für dein perfektes Frühstück gefällig? Dann mal aufgepasst: Denn mit deinem selbstgebackenen Roggen Sauerteigbrot schmeckt dein Lieblingsbelag- oder aufstrich gleich noch viel besser. Und wenn es lieber noch etwas Süßes sein soll, sind die schnellen Franzbrötchen die perfekte Wahl für dich. 😍 

Beitrag teilen

Vorheriger Beitrag
Schnelles Roggen Sauerteigbrot
Nächster Beitrag
Schnelle Franzbrötchen mit Erdbeer-Konfitüre und Kokos Chips

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü