Germknödel mit Kirschen gefüllt

Germknödel mit Kirschen und Vanillesosse – Vegan

Es gibt doch nichts Besseres als leckeres Soulfood, das uns ein wohlig-warmes Bauchgefühl schenkt. Und was könnte damit wohl besser gemeint sein als die verführerischen Germknödel aus unserer Hüttenzauber Box? In üblicher Manier bringen wir nämlich frischen Wind in das Traditionsgericht und füllen sie anstatt mit klassischem Powidl, also Pflaumenmus, mit leckeren Amarena Kirschen! 🍒 Die Kombination aus fluffigem Hefeteig und der süßen, fruchtigen Amarena Kirsch-Füllung ist einfach unschlagbar. Und als wäre das nicht schon genug, zaubern wir dazu eine selbst gemachte Vanillesoße. Diese selbst gemachten Leckereien werden deinen Gaumen verwöhnen – echtes Soulfood eben. 🤤😍

Wusstest du übrigens, dass „Germ“ die österreichische Bezeichnung für Hefe ist? Bei einigen in unserem Team sorgte das für Aha-Momente. Für deinen Hüttenzauber zu Hause kannst du also getrost deine normale Hefe verwenden und musst dich nicht extra auf die Suche nach Germ begeben. 😜 Also worauf wartest du noch? 👇

Germknödel mit Produkten aus der Hüttenzauber Box

Das Germknödel mit Kirschen Rezept

Germknödel mit Kirschen und selbst gemachter Vanillesoße

Germknödel mit Kirschen


Zubereitungszeit: 1 Stunde
Back-/Ruhezeit: 1 Stunde 30 Minuten
4 Stück

Zutaten

Hefeteig

  • 100 g Bio Voll 3,5 % Hafer+Soja
  • 40 g Margarine, mind. 70 % Fett
  • 20 g Zucker
  • ½ Würfel frische Hefe
  • 225 g Mehl
  • etwas Salz

Kirsch-Füllung

  • 110 g Amarena Kirschen im Glas, Abtropfgewicht
  • 1 gestr. TL Speisestärke

Dämpfen

  • 250 g Bio Voll 3,5 % Hafer+Soja
  • 50 g Margarine, mind. 70 % Fett
  • 1 EL Zucker
  • ½ TL Salz

Vanillesosse

  • 200 g Bio Voll 3,5 % Hafer+Soja
  • 1 gestr. EL Speisestärke
  • ½ Vanilleschote (oder 1 Pck. Vanillezucker)
  • 1 EL Zucker

Dekoration

  • etwas Backkakao zum Bestreuen
  • Walnusskerne

Weiterhin

  • Tescoma Sieblöffel mit Verschluss Delícia

Anleitung

  • 100 g Natumi Bio Voll 3,5 % Hafer+Soja mit 40 g Margarine lauwarm erwärmen. 20 g Zucker darin verrühren. ½ Würfel Hefe in der Milch auflösen. 225 g Mehl mit einer Prise Salz vermischen und die Hefemilch zugeben. Mit dem Knethaken auf hoher Stufe mind. 5 Minuten zu einem glatten, elastischen, nicht klebrigen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
    Germknödel Rezept: Zutaten zu einem glatte, elastischen, nicht klebrigen Teig verkneten
  • Die Casa Zarrella Amarena Kirschen abtropfen lassen, Sirup (ca. 140 g) auffangen. 1 gestr. TL Speisestärke mit 2 TL des Sirups verrühren. Den restlichen Sirup mit der Hälfte der abgetropften Kirschen grob pürieren. In einem Topf aufkochen lassen. Die vorbereitete Speisestärke einrühren. Die Masse ca. 5 Minuten sprudelnd köcheln und reduzieren lassen. Es sollte leicht dickflüssig vom Löffel tropfen. Von den abgetropften Kirschen 1 EL zur Seite stellen. Restliche Kirschen mit der eingedickten Masse verrühren. Abkühlen lassen.
  • Den Teig noch mal kurz durchkneten und in 4 Teile, je ca. 100 g, aufteilen. Nacheinander erst auf der Arbeitsplatte mit der flachen Hand, dann zwischen beiden Handflächen zu Kugeln mit glatter Oberfläche rundwirken.
    Germknödel rundwirken
  • Die erste Kugel flach drücken (Ø ca. 12 cm) und ca. 1 EL der Kirschmasse in die Mitte geben. Teigränder mit Wasser befeuchten und wieder zur Kugel gut verschließen.
    Germknödel mit Kirschmasse füllen
  • Noch mal vorsichtig zwischen den Händen rund rollen. Auf eine bemehlte Fläche setzen und mit einem Tuch abdecken. Mit den restlichen Teigkugeln fortfahren. Für ca. 10–20 Minuten gehen lassen, bis sie leicht aufgegangen sind.
  • In einer Pfanne 250 g Bio Voll 3,5 %, 50 g Margarine, 1 EL Zucker und ½ TL Salz kurz aufkochen lassen. Die Knödel mit Abstand zueinander in die Pfanne setzen und mit Deckel verschließen. Hitze so weit reduzieren, dass die Milch nur leicht köchelt. Für 20–30 Minuten dämpfen. Dabei den Deckel nicht anheben, da die Knödel sonst zusammenfallen können.
    Germknödel dämpfen
  • 200 g Bio Voll 3,5 % in einen Topf geben. 2 EL davon mit 1 gestr. EL Speisestärke verrühren. Das Mark ½ Vanilleschote und 1 EL Zucker zur Milch geben und für 3–5 Minuten köcheln lassen. Die angerührte Speisestärke einrühren und kurz aufkochen lassen.
  • Die Germknödel aus der Pfanne nehmen und zum Servieren mit Vanillesoße übergießen. Mit dem Tescoma Sieblöffel mit Verschluss Delícia etwas Backkakao über die Knödel sieben. Mit gehackten Cucina Walnusskernen von Farmer's Snack und den übrigen Kirschen dekorieren.

TIPP

Gib für selbstgemachten Vanillezucker die restliche Vanilleschote zusammen mit 100 g Zucker in ein Gefäß.
ZEIG UNS DEIN ERGEBNIS AUF INSTAGRAM!Markiere @meinebackbox auf Instagram und verwende den Hashtag #meinebackbox!

Video-Tutorial für Germknödel mit Kirschen

Vegane Germknödel mit Kirschen und selbst gemachte Vanillesoße

Weitere Rezepte aus der Hüttenzauber Box

Hast du Lust auf noch mehr wohlig-warmes Soulfood? Dann lass dich von unserem Südtiroler Apfelstrudel mit Erdbeer-Fruchtschaum oder unserem Kaiserschmarrn aus dem Backofen begeistern! Und passend zum Valentinstag haben wir noch ein leckeres Rezept für Herz-Strauben – Liebe geht schließlich durch den Magen. 🥰

Das war in der Januar Box „Hüttenzauber“

Unboxing Hüttenzauber Box

Beitrag teilen

Vorheriger Beitrag
Fluffiger Kaiserschmarrn aus dem Backofen – Vegan
Nächster Beitrag
Osterbox 2024 – Sneak Preview

Ähnliche Beiträge

5 from 1 vote (1 rating without comment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept:




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.