Zur Warteliste eintragen Wir werden dich informieren, sobald der Artikel wieder verfügbar ist. Gib einfach deine E-Mail Adresse dazu an.
E-Mail Menge Mit dem Absenden akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Wir werden deine Daten nicht weitergeben.
Glutenfreie Lava Cakes mit Mandelcreme

Glutenfreie Mandel Lava Cakes mit Mandelcreme-Kern

Keine Kommentare

Ich liebe Schokolade! ?  Daher fällt es mir neben all den Guten Vorsätzen immer besonders schwer auf süße Schoko-Sünden zu verzichten. Für alle Schokoholiker unter uns gibt es nun aber Abhilfe – mit den Mandel Lava Cakes aus unserer aktuellen Januar Ausgabe zum Thema “Cheat Day”. Diese kleinen Küchlein sind weich, saftig und haben im Inneren einen noch leicht flüssigen Mandelcreme-Kern. Die haben es also in sich und bringen dich direkt in den 7. Schoko-Himmel. Dadurch, dass die Lava Cakes aber nicht hauptsächlich aus Schokolade, sondern aus Mandeln bestehen, sind sie gar nicht mehr soo sündig. Um unser Rezept noch etwas besser zu machen, greifen wir auch zu zuckerfreier Zartbitterschokolade und verzichten komplett auf Weizenmehl. Stattdessen verwenden wir für den Teig gemahlene Mandeln und für den flüssigen Kern eine leckere Mandelcreme mit hohem Anteil an Mandeln. Dadurch, dass die Lava Cakes ganz ohne Mehl auskommen, sind sie auch noch glutenfrei! 

Schoko Lava Cake mit Mandelcreme

Wenn wir mal ehrlich zu uns sind, muss man sich doch hin und wieder auch mal etwas gönnen. Wichtig ist aber, dass man es dann auch richtig genießt. In Maßen – und nicht in Massen. Solange es bei einer kleinen Sünde bleibt, ist also gar nichts dagegen einzuwenden. Das tolle an diesem Rezept ist, dass die Mandel Lava Cakes sich super vorbereiten lassen und dann blitzschnell gemacht sind, wenn das Verlangen zu groß wird. Denn abgesehen von der Kühlzeit vor dem Backen, sind sie ganz schnell gemacht. Hört sich zu gut an, um wahr zu sein? Dann solltest du sie unbedingt mal ausprobieren! ? 

Rezept für Mandel Lava Cakes

Glutenfreie Lava Cakes mit Mandelcreme

Mandel Lava Cakes


Zubereitungszeit: 20 Minuten
Back-/Ruhezeit: 3 Stunden
6 Stück

Zutaten

Teig

  • 45 g Zartbitter Schokolade
  • 60 g Margarine
  • 2 Eier, M
  • 50 g Zucker
  • 40 g gem. Mandeln, gesiebt
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Backkakao, geh.

Weiterhin

  • ca. 80 g Mandelcreme
  • etwas Backkakao
  • etwas Margarine

Anleitung

  • Die Mandelcreme von Lemke Stadtstreicher kalt stellen. In einem Muffinblech 6 Mulden einfetten und mit Backkakao bestäuben. Sauber arbeiten, damit die Lava Cakes später beim Stürzen nicht kleben bleiben. Alternativ können auch Muffinförmchen benutzt werden, hier den Boden aber ebenfalls bestäuben.
  • Nun die Zartbitter Schokolade von Frankonia No Sugar Added zusammen mit der Margarine im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker ca. 3 Minuten mit den Schneebesen des Rührgeräts schaumig aufschlagen, bis die Masse hellcremig ist. Danach die Schokomasse vorsichtig unterrühren. Gemahlene Mandeln sieben, sodass 40 g feine Mandeln entstehen. Die Mandeln mit der Prise Salz und dem Backkakao vorsichtig unter den Teig heben.
    Mandel Lava Cakes Rezept: Schokomasse unterrühren
  • Den Teig in einen Spritzbeutel geben. Nun die 6 Muffin-Mulden zu etwa einem Drittel bis max. zur Hälfte mit Teig befüllen und für ca. 10 Minuten in den Gefrierschrank stellen.
    Mandel Lava Cakes Rezept: Teig in Muffinform füllen
  • Nach dem Kühlen je einen großzügigen Teelöffel Mandelcreme in die Mitte des Teiges setzen.
    Mandel Lava Cakes Rezept: Mandelcreme auf Teig setzen
  • Den restlichen Teig auf die Mandelcreme geben und dann für mindestens 2 Stunden oder länger in den Kühlschrank stellen.
    Mandel Lava Cakes Rezept: restlichen Teig auf Mandelcreme geben
  • Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das gefüllte Muffinblech aus dem Kühlschrank nehmen und für 14 Minuten backen. Nach dem Backen noch warm das Muffinblech stürzen. Dazu vorher vorsichtig die Ränder leicht lösen, sodass die Lava Cakes nicht kleben bleiben. Zum Schluss nochmal mit gesiebtem Backkakao bestäuben. Noch warm servieren.

TIPP

Die Lava Cakes lassen sich toll vorbereiten. Im Kühlschrank kannst du
sie bis zu 24 Stunden kühlen und dann backen. Andernfalls lassen sich die
ungebackenen Küchlein auch einfrieren und jederzeit nach Lust und Laune
"aufbacken". Hier verlängert sich die Backzeit dann etwas, je nach Backofen.
ZEIG UNS DEIN ERGEBNIS AUF INSTAGRAM!Markiere @meinebackbox auf Instagram und verwende den Hashtag #meinebackbox!

Video-Tutorial für Mandel Lava Cakes

Mandel Lava Cakes

Weitere Rezepte aus der Januar Box “Cheat Day”

Noch mehr Rezepte zum sündenfreien Cheaten gefällig? Dann probier doch mal unseren veganen Lemon Upside Down Cake! 🍋 Der schmeckt nicht nur herrlich frisch, sondern versorgt dich noch dazu mit Vitaminen! 😉  Für kleine Happen zwischendurch eignen sich die Mini-Donuts aus dem Backofen am besten. Mit denen kannst du schlemmen ohne schlechtes Gewissen! 🍩

Das war in der Januar Box “Cheat Day”

Unboxing Cheat Day Box Inhalt

Beitrag teilen

Vorheriger Beitrag
Veganer Lemon Upside Down Cake
Nächster Beitrag
Osterbox 2021 – Sneak Preview

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept:




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü