Sekt-Schmandkuchen mit Schokoladen Schriftzug

Sekt-Schmandkuchen mit Trauben – zuckerreduziert mit Erythrit und Stevia

1 Kommentar

Schon damals auf dem Kindergeburtstag war er einfach Kult: der Fantakuchen. Vermutlich jeder von uns hat ihn schon auf einer Geburtstagsparty gegessen und konnte gar nicht mehr die Finger davon lassen. Ein Blechkuchen-Klassiker also, den jeder schon lange kennt und immer wieder gerne isst. Ganz klassisch handelt es sich dabei um einen lecker luftigen Rührteig, der mit einem cremigen Schmand-Topping und üblicherweise Dosenobst, wie beispielsweise Mandarinen oder Pfirsichen bedeckt wird.

Da Meine Backbox nun aber schon längst aus den Kinderschuhen getreten ist und bereits 5 Jahre alt wird, wollen wir unser Jubiläum gebührend mit dir feiern und haben auch den beliebten Kuchen-Klassiker erwachsen werden lassen! Dazu geben wir nämlich anstelle von Orangenlimonade einfach etwas Blanc de Blancs von Henkell in den Rührteig. Und da wir obendrauf noch den Zucker durch Stevia Mild von Huxol ganz einfach 1:1 ersetzen, ist der Kuchen sogar etwas sündenfreier. Abgerundet wird das Ganze dann noch mit einer hübschen Schokoschrift, die dir mit dem Schokoladen-Profi von Betty Bossi und unseren Vorlagen zum Ausdrucken im Handumdrehen gelingen wird. In unseren Vorlagen findest du übrigens 12 verschiedene Varianten – da ist für jeden etwas dabei. 😉 Perfekt also für die Geburtstagstafel, oder? Also nichts wie los – lass die Sektkorken fliegen und feiere zusammen mit uns bei einem unwiderstehlich leckeren Stück Geburtstagskuchen! 🍾 🎉

Sekt-Schmandkuchen mit Trauben

In Anlehnung an einen bekannten Blechkuchen-Klassier: der Fantakuchen!

Wir alle lieben ihn, den Fantakuchen. Du hast ihn bestimmt schonmal auf einem Geburtstag gegessen und dir gar keine Gedanken über seinen Namen oder den Inhalt gemacht. Denn was super lecker schmeckt wird auch meist nicht hinterfragt! 😉 Doch Moment mal, ist da wirklich Orangenlimonade im Kuchen? Ja, der Name Fantakuchen kommt daher, dass tatsächlich etwas Orangenlimonade in den Teig gegeben wird, was ihn besonders locker werden lässt. Der entscheidende Unterschied zu einem herkömmlichen Rührteig liegt neben dem besonderen Geschmack in der Kohlensäure im Teig. Die Orangenlimonade wird nämlich erst zuletzt in den bereits verrührten Teig gegeben, wodurch die Kohlensäure im Getränk den Teig reichlich sprudeln lässt und ihn so schön feinporig macht. Dadurch wird der Rührteig beim Backen später schön luftig und besonders leicht. Da es neben Limonade aber auch andere leckere Getränke mit viel Kohlensäure gibt, an die wir als Kinder noch gar nicht gedacht haben, haben wir diesen alten Klassiker nun einfach mal erwachsen werden lassen. Dazu haben wir dir statt Orangenlimo einen feinperligen Sekt in den Rührteig gegeben und das Ganze mit frischen Trauben und einer leckeren Schmand-Creme kombiniert. So erhält der Blechkuchen-Klassiker hier einen ganz besonderen Geschmack. Bei diesem leckeren Kuchen werden sich deine Liebsten sicherlich freuen, gemeinsam etwas in alten Erinnerungen zu schwelgen und diese ganz neu aufleben zu lassen. Also probier ihn am besten gleich mal aus! 😍

Den Sekt-Schmandkuchen kannst du auch ganz normal mit Zucker backen. Stevia Mild von Huxol hat dank Erythrit nämlich keine Kalorien, lässt sich durch die Süßkraft von Stevia jedoch 1:1 wie Zucker verwenden. Solltest du reines Erythrit oder Stevia zum Backen verwenden musst du jedoch unbedingt auf das entsprechende Mengenverhältnis achten!

Das Sekt-Schmandkuchen Rezept

Sekt-Schmandkuchen mit Schokoladen Schriftzug

Sekt-Schmandkuchen


Zubereitungszeit: 4 Stunden
Back-/Ruhezeit: 30 Minuten
24 Portionen

Zutaten

Sektkuchen

  • 6 Eier
  • 225 g Stevia Mild
  • 450 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150 g Öl, neutral
  • 225 g Sekt, ggf. Alkoholfrei

Schmand-Creme

  • 400 g Sahne, kalt
  • 500 g Schmand
  • 2-3 EL Stevia Mild
  • 2-3 Pck. Vanillezucker, alternativ 1 Schote
  • 4-5 EL Sekt

Weiterhin

  • 250 g Trauben, kernlos
  • 50 g Kuvertüre, zartbitter
  • etwas Dekor Konfetti
  • 28 x 39 cm Backblech
Backform-Größe umrechnen: 28 x 39cm rechteckig

Anleitung

  • Den Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Eier mit dem Rührbesen des Rührgeräts für ca. 5 Minuten schaumig aufschlagen, bis eine helle voluminöse Masse entsteht. 225 g Stevia Mild von Huxol einrieseln lassen. Mehl mit Salz und Backpulver mischen. Die Hälfte davon zu der Eier-Zucker-Mischung sieben und zusammen mit dem Öl vorsichtig unterheben. Das restliche Mehl ebenfalls sieben und zusammen mit dem Henkell Blanc de Blancs oder Alkoholfrei vorsichtig und nur kurz unter den Teig heben.
  • Mit der Großen Teigkarte von Meine Backbox den Teig auf dem vorbereiteten Backblech verteilen und glatt streichen. Auf der zweiten Schiene von unten im Backofen für 25–30 Minuten backen, bis der Kuchen leicht gebräunt ist und die Stäbchenprobe sauber bleibt. Aus dem Backofen nehmen und auf ein Stück Backpapier stürzen. Das Backpapier am Boden entfernen und den Kuchen gut abkühlen lassen.
    Sekt-Schmandkuchen: Teig auf einem Backblech verteilen
  • Für die Creme kalte Sahne mit dem Rührbesen des Rührgeräts steif schlagen. Schmand zusammen mit 2–3 EL Stevia Mild, Vanillezucker (oder Vanilleschote) und 4–5 EL Sekt verrühren. Die Sahne vorsichtig unter die Schmand-Masse heben. Von der Creme ca. 100 g zur Seite stellen.
  • Dann Trauben halbieren, größere vierteln und unter die Creme heben. Die Creme mit der Teigkarte auf dem ausgekühlten Kuchen glatt verstreichen. Die zur Seite gestellte Creme darüber auftragen (damit die Trauben nicht durch die Creme hindurch scheinen). Alles für mind. 3 Stunden kühl stellen.
    Sekt-Schmandkuchen: Die Creme aufstreichen
  • Für den Schokoladen-Schriftzug Kuvertüre sehr fein hacken und in den Betty Bossi Schokoladen-Profi füllen. Den Schokoladen-Profi in ein hohes Gefäß oder Glas mit heißem/kochendem Wasser stellen und die Schokolade schmelzen lassen. Die 1-Loch Tülle auf den Schokoladen-Profi aufsetzen. Damit nun entweder direkt auf die Creme „Happy Birthday“ auftragen oder nach Wunsch unsere Vorlagen zum Ausdrucken für ein perfektes Endergebnis nutzen. Dazu einfach die ausgedruckte Vorlage unter einem Stück Backpapier platzieren und mit dem Schokoladen-Profi nachzeichnen. Den Schriftzug gut trocknen lassen und kühl stellen.
    Sekt-Schmandkuchen: Happy Birthday Schriftzug nachfahren
  • Vor dem Servieren den Schokoladenschriftzug vorsichtig vom Backpapier lösen und auf den Kuchen legen. Nach Wunsch die Ränder abschneiden, um den Kuchen zu begradigen, und den Rand mit Dr. Oetker Dekor Konfetti bestreuen. Den Kuchen mit einem erwärmten Messer in Stücke schneiden, damit die Schokolade nicht bricht.
    Sekt-Schmandkuchen: Schriftzug auf den Kuchen auflegen

TIPP

Wenn du den Sekt-Schmandkuchen ganz normal mit Zucker backen möchtest, kannst du das Stevia Mild von Huxol dann ganz einfach in gleicher Menge durch Zucker ersetzen. 
ZEIG UNS DEIN ERGEBNIS AUF INSTAGRAM!Markiere @meinebackbox auf Instagram und verwende den Hashtag #meinebackbox!

Video-Tutorial für Sekt-Schmandkuchen

Weitere Rezepte aus der Geburtstagsparty Box

Wenn du noch mehr tolle Rezepte entdecken möchtest, um dir oder deinen Liebsten eine Freude zu bereiten, dann probier doch einfach mal unsere hübschen Luftballon Küchlein. 🎈Die sehen nicht nur super aus, sondern lassen dich auch geschmacklich über allen Wolken schweben. Du möchtest deine Gäste oder das Geburtstagskind so richtig überraschen? Dann probier doch gleich mal unsere Konfetti Geburtstagstorte als Drip Cake. Mit dieser bunten Überraschung wirst du am Geburtstagstisch garantiert für Begeisterung sorgen. 🎂🎉

Das war in der Geburtstagsparty Box

Unboxing Januar Box Geburtstagsparty Inhalt Produkte und Rezepte

Beitrag teilen

Vorheriger Beitrag
5 Jahre Meine Backbox – Jenny blickt zurück
Nächster Beitrag
Luftballon Küchlein aus Sahne-Rührteig

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • 5 stars
    Vielen Dank für dieses vielversprechende Rezept für einen Sekt-Schmand-Kuchen! Ich werde es für eine bald anstehende Geburtstagsfeier, zu der ich eingeladen bin, ausprobieren und bin schon sehr auf die Bewertungen der Gäste gespannt. Ohnehin wollte ich mir in den kommenden Tagen die Zeit nehmen, nach einigen leckeren Sektsorten im Internet zu stöbern. Ein hochwertiger Sekt eignet sich schließlich hervorragend für ein Geschenk oder für den eigenen Verzehr nach einem langen anstrengenden Tag.
    https://staatsweingut-freiburg.de/weingut/sekt

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept:




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.